DIE ZENTRALE

zum Rieblwirt

„Die Zentrale zum Rieblwirt“ in der Freyung blickt auf eine lange Geschichte als Wirtshaus zurück. Bereits seit 1810 ist in der Häuserchronik von einem Wirtshaus die Rede. Der heutige Name „Zum Rieblwirt“ geht auf den früheren Wirt Karl Riebl zurück, der das Haus ab 1919 als Wirtshaus „Zum Heimwirt“ betrieb.

„Die Zentrale zum Rieblwirt“ wiederum tritt an, um die Räumlichkeiten zu Landshuts Kulturbühne und zu einer Kunst- und Kulturkneipe auszubauen. Auch hier in der Tradition der Räumlichkeiten, denn bereits in den 80er Jahren hatte das Haus als Veranstaltungsort, vornehmlich im Blues- und Jazzbereich, einen Namen weit über die Grenzen Bayerns hinaus.

Aktuelles

Wir freuen uns sehr, Euch in den nächsten Wochen und Monaten viele schöne Veranstaltungen präsentieren zu dürfen. Schmökert in unserem Kalender oder schaut Euch die geplanten Konzerte an!

Unsere aktuellen Öffnungszeiten sind Mittwoch bis Samstag von 18:00 – 2:00 Uhr.

Wenn es das Wetter zu lässt ist auch unser Innenhof beheizt und lädt zum Verweilen ein.

Wir freuen uns über Eure Reservierungen per E-Mail an kontakt@zentrale-zum-rieblwirt.de oder telefonisch während unserer Öffnungszeiten unter 0871/14232354.

 
Eure Zentrale zum Rieblwirt
 
 

Speisekarte

MENÜ
-
Die Zentrale bittet zu Tisch!

Einmal im Monat bereiten wechselnde (Hobby-)Köch*innen ihr eigenes Menü für 20 bis 40 Personen zu! Die Weinbegleitung übernimmt die Weinhandlung Coq au vin. Das jeweilige Menü wird online gestellt. Bitte reserviert eine Woche vorher per E-Mail unter kontakt@zentrale-zum-rieblwirt.de oder telefonisch während unserer Öffnungszeiten unter 0871/14232354. 

Dieses mal mit Fu und Nhan!

Programm

Veranstaltungen

Vorträge – Lesungen – Filmvorführungen
Ihr könnt unseren Veranstaltungsraum für Vorträge, Lesungen, Filmvorführungen sowie für Vereins- und Gruppentreffen oder private Feiern nutzen! Wir freuen uns über parteipolitisch unabhängige Gruppen und Veranstaltungen mit emanzipatorischen und progressiven Inhalten. Anfragen für Reservierungen an kontakt@zentrale-zum-rieblwirt.de

Konzerte

Wir freuen uns sehr unsere nächsten Konzerte ankündigen zu können:

Unsere Konzerte finden in der Regel auf Hutgeld statt, Einzelveranstaltungen können davon abweichen. Wer für ein Konzert reservieren möchte, wird darum gebeten eine Stunde vor Beginn zu reservieren, da wir eine halbe Stunde vor Konzertbeginn die nicht belegten Plätze anderweitig vergeben. Ein Großteil unserer Konzerte werden in Zusammenarbeit mit den Vereinen Gegendruck Kultur e.V. & Adam & e.V. geplant und veranstaltet. In diesem Sinne „leave the stream – follow the sound!“
Samstag 07.05. – FELLI, Sonic Abuse & Voksverätzung

FELLI – Die akustische 1-Mann-Punkrock-Disko

Musikalisch bis dato vielfältig sozialisiert tat sich 1994 für den damals 14-jährigen FELLI eine neue Welt auf, und zwar die des melodischen 90er-Punkrocks. Sowas wollte er auch machen! Hat er dann auch, als Sänger und Gitarrist der Landshuter Punkrocker HARD ATTACK.

Fast 30 Jahre später trägt er Bart und Westerngitarre und ist mit seiner Acoustic-Show eigentlich viel zu spät dran. Weil ihm das aber egal ist, klampft er jetzt solo die Hymnen seiner Jugend von Bad Religion, NOFX, No Use For A Name, Lagwagon, Bouncing Souls, Social Distortion, Rancid, WIZO, Terrorgruppe u.v.m.

es folgen:

Sonic Abuse – Trash-Hardcore-Punk

und

die Punk Urgesteine Volksverätzung

Einlass 18:00 Uhr – Beginn 20:00 Uhr

Samstag 14.05. – Süße Lotte (Ambient Akustik Hip Hop)

Diese Combo aus Freising bietet Akustik-Sound mit Hiphop Einfluss auf eigene Art.

Seine besondere Kunst des Rap-Gesangs legt Herr R. gekonnt über den Rahmen von Gitarrenspiel, Improvisations-Sound-Melodien und Sprecheinlagen seiner Bandkollegen.

Einlass 18:00 Uhr – Beginn 20:00 Uhr

Samstag 19.05. – HörHammer

Seine besondere Kunst des Rap-Gesangs legt Herr R. gekonnt über den Rahmen von Gitarrenspiel, Improvisations-Sound-Melodien und Sprecheinlagen seiner Bandkollegen. HörHammer präsentiert sein Solo-Programm „Geklimper & ein bisschen mehr“. Dargeboten werden Instrumental-Stücke zum Träumen und Gedanken fließen lassen. Diesmal mit leiserem Sound, da anstatt des Mondstaub-Bass die Akustik-Gitarre zum Einsatz kommt.

Die Lieder von HörHammer werden von Lucia Meyer mit dem Klavier untermalt.

Einlass 18:00 Uhr – Beginn 20:00 Uhr

Samstag 21.05. – Sweetspot (LAFunky Soul – Jazzy Tunes – Pop Music)

Diese Combo aus Freising bietet Akustik-Sound mit Hiphop Einfluss auf eigene Art.

Soul in der Stimme, Goove in den Fingern, mit diesen Zutaten mixen Sweet Spot ihren Soul Pop zu einem sinnlichen Cocktail. Sängerin Andrea Krispler beeindruckt mit Stimme und Ausstrahlung. Das rhythmische und harmonische Fundament legen Pianist Timo Aichele und Drummer Frank Schwingshandl. 

Einlass 18:00 Uhr – Beginn 20:00 Uhr

Vorschläge und Anfragen bitte per E-Mail an kontakt@zentrale-zum-rieblwirt.de

KeramikRieblwirtPlakat

Ausstellungen

Bildende Kunst im Innen- und Außenbereich
Im zwei- bis dreimonatigen Wechsel gibt es die Möglichkeit, in den Räumlichkeiten und im Biergarten der Zentrale zum Rieblwirt auszustellen, gerne auch mit einer Vernissage! Schickt uns hierzu eine Mail an
kontakt@zentrale-zum-rieblwirt.de

Das Zentrale-Kneipen-Quiz

Banden bilden und Rätsel lösen!
Alle zwei Monate wird in der Zentrale gerätselt! Termine werden hier bekannt gegeben. Reserviert mit Angabe eurer Gruppengröße (3 bis max. 6 Personen) unter kontakt@zentrale-zum-rieblwirt.de

Kontakt

Öffnungszeiten

Mi – Sa:   18:00 – 2:00

Copyright © Die Zentrale zum Rieblwirt | Powered by Grand Nagus IT
Scroll to Top